Produktschonende und zuverlässige Behandlung Ihrer Naturprodukte

DAMPF-KEIMREDUZIERUNG

 

Als einer der führenden Anbieter in der Gewürzindustrie und kompetenter, leistungsstarker Partner in den Bereichen Produktsicherheit, Service und Lohndienstleistung können wir Ihnen als weitere Dienstleistung unsere HGM–Dampf-Keimreduzierung anbieten. 

Das produktschonende Dampf-Keimreduzierungs–Verfahren gewährleistet eine optimale Behandlung der Rohstoffe .

Die Vorteile im Überblick:

  • 100% natürlicher Prozess durch Vakuum und Wasserdampf

  • Keine chemischen Zusätze oder Bestrahlung 
  • Effiziente Abtötung der Keime durch schnelle Erhitzung 
  • Zuverlässige Behandlung von pathogenen Keimen (Salmonellen, E.coli, coliforme Keime, Schimmel)
  • Fast vollständige Reduktion der Gesamtkeimzahl in Gewürzen, Gewürzsaaten und Kräutern

  • Maximale Schonung von sensorischen Parametern wie Struktur, Aroma, ätherische Öle, Geschmack und Farbe
  • Vollautomatisiertes Verfahren
  • Behandlung in der Verpackung möglich, keine Gefahr von Kreuzkontamination
  • Keine Produktverluste durch Entkeimung
  • Salmonellenabtötung gemäß Art. 71 der VO (EU) 2017/625 in aktueller Fassung 

Wurde bei der amtlichen Importkontrolle bei Ihrem schwarzen Pfeffer eine Kontamination mit Salmonellen festgestellt? Vermeiden Sie mit der HGM die teure und aufwändige Rücksendung oder gar kostspielige Vernichtung der Ware. Unser validiertes Keimreduzierungsverfahren ist zur Salmonellenabtötung als wirksame Sonderbehandlung gemäß Art. 71 der VO (EU) 2017/625 durch die Lebensmittelüberwachung zugelassen. 

Haben Sie zu unserem Keimreduzierungsverfahren noch Fragen, dann kontaktieren Sie uns bitte gerne sind wir Ihnen behilflich.